Hausarztzentrum Nagold

Joachim Kurth & Kollegen

Unsere Praxisabläufe aufgrund von Corona

Durch die Coro­na-Pan­de­mie sind Anpas­sun­gen der Pra­xis­ab­läu­fe zu Ihrem und unse­ren Schutz zwin­gend erfor­der­lich:

  1. Bit­te erschei­nen Sie nicht unan­ge­mel­det in der Pra­xis.
  2. Pati­en­ten mit Sym­pto­men einer Infek­ti­on wie z.B. Hus­ten, Fie­ber, Erkäl­tungs­zei­chen: Ver­ein­ba­ren Sie bit­te unbe­dingt tele­fo­nisch einen Ter­min. Sie erhal­ten ein Ter­min­fens­ter in unse­rer Infek­ti­ons­sprech­stun­de.
  3. Pati­en­ten, die einen nach­ge­wie­se­nen Kon­takt zu einer Coro­na posi­ti­ven Per­son hat­ten, kom­men bit­te kei­nes­falls in die Pra­xis. Bit­te rufen Sie an, das wei­te­re Vor­ge­hen wird tele­fo­nisch mit einem der behan­deln­den Ärz­te geklärt und ggf. eine Tes­tung auf Coro­na im Test­zen­trum ver­an­lasst.
  4. Kom­men Sie kei­nes­falls mit Fami­li­en­mit­glie­dern oder ande­ren Begleit­per­so­nen in die Pra­xis, es sei denn, Sie sind auf frem­de Hil­fe ange­wie­sen.
  5. Sie sind dazu auf­ge­for­dert, sowohl beim Betre­ten, als auch beim Ver­las­sen der Pra­xis eine Hän­des­in­fek­ti­on durch­zu­füh­ren.
  6. Inner­halb der Pra­xis­räu­me gilt die aktu­el­le gesetz­li­chen Vor­schrift 1,50–2 Meter Abstand zu ande­ren Per­so­nen ein­zu­hal­ten.
  7. Der Auf­zug darf nur ein­zeln benutzt wer­den, sofern Sie kei­ne Hilfs­per­son benö­ti­gen.
  8. Sie wer­den von unse­ren Mit­ar­bei­te­rin­nen zu ver­schie­de­nen War­te­be­rei­chen oder War­te­punk­ten wei­ter­ge­lei­tet.

Mit Freunden teilen

Share on facebook
Share on Facebook
Share on twitter
Share on Twitter
Share on email
Email

Aktuelles